Blaue Fleischfliege = Schmeissfliege (Calliphora erythrocephala)

Biologie:

Fliege 10-14 mm lang, stark beborstet, vorwiegend schwarz, bläuliche Längsstreifen auf der Brust. Hinterleib dunkelblau glänzend. Über 1000 Eier werden in einzelnen Haufen an eiweissreichen Substanzen, z. B. Fleisch, abgelegt. Weisse Maden schlüpfen oft schon am selben Tag.